Angebote zu "Georg" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Schaffner, Hans Georg: Leverkusen Gestern Heute
79,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.12.2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Leverkusen Gestern Heute, Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1984, Autor: Schaffner, Hans Georg, Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften // VS Verlag fr Sozialwissenschaften, Sprache: Deutsch, Rubrik: Geografie, Seiten: 136, Informationen: Book, Gewicht: 309 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
BachChor Leverkusen - Elias
10,78 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Felix Mendelssohn Bartholdy ?Elias? ? Oratorium für Soli, Chor und Orchester op. 70Lena-Maria Kramer: Sopran, Marion Eckstein: Alt, Georg Poplutz: Tenor, Klaus Mertens: BassMitglieder der Duisburger Philharmoniker, Michael Porr: LeitungEinführung: 17.00 Uhr1864 in Birmingham uraufgeführt, ist Felix Mendelssohn Bartholdys ?Elias? das alttestamentarische Pendant zu seinem zehn Jahre zuvor entstandenen Oratorium ?Paulus?. Die Figur des Mahners und Propheten Elias ? ?stark, eifrig, auch wohl bös und zornig und finster?, so der Komponist ? ließ Mendelssohn alle Register seiner stupenden stilistischen und gestalterischen Möglichkeiten ziehen. Und so entstand eines seiner vielleicht expressivsten ?Spätwerke?, ein zwischen barocker Vokalpracht (mit ?recht dicken, starken, vollen Chören? und betörenden Arien) und klassisch-romantischem Klangdenken angesiedelter Wurf von großer dramatischer Wucht, die vor allem in der ?Baal-Szene? samt Feuerzauber zu eindringlichen musikalischen Schilderungen findet, während die bewegende Erscheinung des Herrn im zweiten Teil das eigentliche Zentrum der Handlung darstellt. Nach der Himmelfahrt des Elias in einem ?feurigen Wagen mit feurigen Rossen? endet das Oratorium mit der Weissagung vom Kommen des Messias ? was das Werk in seiner Gänze gleichsam zu einem ?Blick zurück nach vorn? macht.Seit seiner höchst erfolgreichen Uraufführung (vor einem 2.000-köpfigen Publikum!) gehört der ?Elias? zu den großen Meisterwerken der Oratorienliteratur. Der BachChor Leverkusen, 1888 an der Opladener Bielertkirche gegründet, hat sich unter den Leitern Klaus Germann und Christoph Schoener zu einem wichtigen kulturellen Faktor Leverkusens mit überregionaler Bedeutung entwickelt. Michael Porr, der Anfang 1998 die Leitung des Chores übernahm, knüpft beeindruckend an diese Tradition an und erweitert das Repertoire auch um seltener gesungene Chorwerke.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Das einzig wahre Rheinische Derby
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Trotz aller rheinischer Konkurrenz mit Fortuna Düsseldorf und Bayer Leverkusen gibt es nur ein echtes Rheinsches Derby, das seit 1950 die Gemüter bewegt: 1. FC Köln gegen Borussia Mönchengladbach!Heinz-Georg Breuer erklärt uns, wie es zu dieser ausgeprägten Rivalität zwischen den beiden doch eigentlich so ungleichen Städten und Vereinen gekommen ist. Wir lernen die besondere Rolle von Hennes als Mensch und Geißbock für dieses Derby kennen und schauen auf die TOP 11-Spiele zwischen der Borussia und dem FC.Alle bisherigen 123 Derbys werden zudem in der Statistik mit Aufstellungen, Ein- und Auswechslungen, Torschützen, Karten, Zuschauerzahlen, Schiedsrichter und besonderen Vorkommnissen aufgelistet. Das weckt Erinnerungen an Zeiten, als beide Vereine die Bundesliga für ein paar Spielzeiten dominierten und Titel heimsten.

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Das einzig wahre Rheinische Derby
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Trotz aller rheinischer Konkurrenz mit Fortuna Düsseldorf und Bayer Leverkusen gibt es nur ein echtes Rheinsches Derby, das seit 1950 die Gemüter bewegt: 1. FC Köln gegen Borussia Mönchengladbach!Heinz-Georg Breuer erklärt uns, wie es zu dieser ausgeprägten Rivalität zwischen den beiden doch eigentlich so ungleichen Städten und Vereinen gekommen ist. Wir lernen die besondere Rolle von Hennes als Mensch und Geißbock für dieses Derby kennen und schauen auf die TOP 11-Spiele zwischen der Borussia und dem FC.Alle bisherigen 123 Derbys werden zudem in der Statistik mit Aufstellungen, Ein- und Auswechslungen, Torschützen, Karten, Zuschauerzahlen, Schiedsrichter und besonderen Vorkommnissen aufgelistet. Das weckt Erinnerungen an Zeiten, als beide Vereine die Bundesliga für ein paar Spielzeiten dominierten und Titel heimsten.

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Constantin Wallhäuser / Excuse Me, While I Disa...
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Katalog erscheint anlässlich der Ausstellung Wenn ich die Wahrheitsagen sollte, müsste ich lügen im Kunstverein Leverkusen, 2017 /This catalogue is published on the occasion of the exhibition Wenn ich die Wahrheit sagen sollte, müsste ich lügen in the KunstvereinLeverkusen, 2017Der in Düsseldorf lebende Constantin Wallhäuser macht den Prozess der Wahrnehmung, ihre Manipulierbarkeit zum entscheidenden Teil seiner Arbeit, „immer interessiert an der Natur der Lüge, also interessiert an der Konstruktion von Wahrheit und andersrum.“ Meist verbindet er Skulptur und Installation mit einer filmischen Narration, indem er räumliche Erlebnisse durch die Kombination von Skulptur, Licht und Ton schafft. Verstärkt noch durch die Projektion einer Figur in Lebensgröße entstehen für den Betrachter physisch erfahrbare Installationen, Betrachterraum und Bildraum werden eins.KurzbiografieConstantin Wallhäuser studierte an der Kunstakademie Düsseldorf bei Tony Cragg und Georg Herold und zuvor am Wirral Metropolitan College in Merseyside, Liverpool. Er erhielt zahlreiche Preise und Stipendien, darunter u.a. dem Förderpreis für Bildende Kunst der Landeshauptstadt Düsseldorf 2004 und 2005 den Villa Romana Preis. Seit 2000 stellte er unter anderem in Galerien und Museen in Düsseldorf, Köln, Berlin, Dresden, Nürnberg und Chicago aus.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Das einzig wahre Rheinische Derby
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Trotz aller rheinischer Konkurrenz mit Fortuna Düsseldorf und Bayer Leverkusen gibt es nur ein echtes Rheinsches Derby, das seit 1950 die Gemüter bewegt: 1. FC Köln gegen Borussia Mönchengladbach!Heinz-Georg Breuer erklärt uns, wie es zu dieser ausgeprägten Rivalität zwischen den beiden doch eigentlich so ungleichen Städten und Vereinen gekommen ist. Wir lernen die besondere Rolle von Hennes als Mensch und Geißbock für dieses Derby kennen und schauen auf die TOP 11-Spiele zwischen der Borussia und dem FC.Alle bisherigen 123 Derbys werden zudem in der Statistik mit Aufstellungen, Ein- und Auswechslungen, Torschützen, Karten, Zuschauerzahlen, Schiedsrichter und besonderen Vorkommnissen aufgelistet. Das weckt Erinnerungen an Zeiten, als beide Vereine die Bundesliga für ein paar Spielzeiten dominierten und Titel heimsten.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Constantin Wallhäuser
33,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Katalog erscheint anlässlich der Ausstellung Wenn ich die Wahrheitsagen sollte, müsste ich lügen im Kunstverein Leverkusen, 2017 Der in Düsseldorf lebende Constantin Wallhäuser macht den Prozess der Wahrnehmung, ihre Manipulierbarkeit zum entscheidenden Teil seiner Arbeit, „immer interessiert an der Natur der Lüge, also interessiert an der Konstruktion von Wahrheit und andersrum.“ Meist verbindet er Skulptur und Installation mit einer filmischen Narration, indem er räumliche Erlebnisse durch die Kombination von Skulptur, Licht und Ton schafft. Verstärkt noch durch die Projektion einer Figur in Lebensgrösse entstehen für den Betrachter physisch erfahrbare Installationen, Betrachterraum und Bildraum werden eins. Kurzbiografie Constantin Wallhäuser studierte an der Kunstakademie Düsseldorf bei Tony Cragg und Georg Herold und zuvor am Wirral Metropolitan College in Merseyside, Liverpool. Er erhielt zahlreiche Preise und Stipendien, darunter u.a. dem Förderpreis für Bildende Kunst der Landeshauptstadt Düsseldorf 2004 und 2005 den Villa Romana Preis. Seit 2000 stellte er unter anderem in Galerien und Museen in Düsseldorf, Köln, Berlin, Dresden, Nürnberg und Chicago aus.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Constantin Wallhäuser
28,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Katalog erscheint anlässlich der Ausstellung Wenn ich die Wahrheitsagen sollte, müsste ich lügen im Kunstverein Leverkusen, 2017 Der in Düsseldorf lebende Constantin Wallhäuser macht den Prozess der Wahrnehmung, ihre Manipulierbarkeit zum entscheidenden Teil seiner Arbeit, „immer interessiert an der Natur der Lüge, also interessiert an der Konstruktion von Wahrheit und andersrum.“ Meist verbindet er Skulptur und Installation mit einer filmischen Narration, indem er räumliche Erlebnisse durch die Kombination von Skulptur, Licht und Ton schafft. Verstärkt noch durch die Projektion einer Figur in Lebensgröße entstehen für den Betrachter physisch erfahrbare Installationen, Betrachterraum und Bildraum werden eins. Kurzbiografie Constantin Wallhäuser studierte an der Kunstakademie Düsseldorf bei Tony Cragg und Georg Herold und zuvor am Wirral Metropolitan College in Merseyside, Liverpool. Er erhielt zahlreiche Preise und Stipendien, darunter u.a. dem Förderpreis für Bildende Kunst der Landeshauptstadt Düsseldorf 2004 und 2005 den Villa Romana Preis. Seit 2000 stellte er unter anderem in Galerien und Museen in Düsseldorf, Köln, Berlin, Dresden, Nürnberg und Chicago aus.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot